ICH ÜBER MICH    


Mag. Rer. Nat. Bettina Hasenhütl

Ausbildung

• Diplomstudium Psychologie, Karl-Franzens-Universität Graz
• Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin, BÖP Graz
• Psychotherapeutisches Propädeutikum, Universitätslehrgang Graz (seit 2012)
• Fortbildungen zum Thema Suizidprävention, Deutschland
• Fortbildung zum Thema Aggression, Bad Gleichenberg

Berufliche Erfahrungen

• 2003, 2004 und 2010 Praktika in der Landesnervenklinik Sigmund Freud, Graz (allgemeine psychiatrische Station, Geronto- und Neuropsychologie, Neurologie)
• 2005 – 2011 Sozial- und Lernbetreuung für Kinder und Jugendliche (Pflegeelternverein, Graz)
• 2009 – 2010 Freizeitassistenz und Familienentlastung (Jugend am Werk, Graz)
• 2010 – 2013 ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Suizidprävention für Kinder und Jugendliche, Graz
• 2010 – 2014 Praktikantin und Psychologin in der psychologischen Praxis Ellan – Institut für Eltern, Kind und Arbeit, Raaba
• seit 2011 sozialpädagogische Kinder- und Jugendbetreuung bei Ehleso OG – Institut für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in schwierigen Lebenssituationen, Mellach
• 2012 - 2014 Psychologin an der NMS Graz – St. Johann
• 2013 Praktikum im Gesundheitszentrum Feldbach bei Dr. med. univ. Dolf Dominik
• seit 2013 klinisch- und gesundheitspsychologische Leitung bei Ehleso OG – Institut für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in schwierigen Lebenssituationen, Mellach
• seit 2013 Klinische und Gesundheitspsychologin im Gesundheitszentrum Feldbach und im Gesundheitsgut „Die Klause“ bei Dr. med. univ. Dolf Dominik